Foto: Karl-Ludwig Oberthür


Listig versucht der Kater des Müllers, diesen von seiner Armut zu erlösen. Gut, dass die Königin gerade „solo“ ist und er sie mit ihrer Leibspeise, Rebhühnern, beliefern kann. Er hat eine geniale Idee, die beiden einsamen Herzen zusammen zu führen...

Eine frische und kurzweilige Inszenierung in barocker Ausstattung, die Groß und Klein gleichermaßen begeistert. „MUSICAL mobil“, das Leipziger Tournee-Theater, schafft eine Verbindung zwischen traditionellen Inhalten und aktuellem Rahmen - mit Songs, die zu Ohrwürmern taugen. Unterhaltung kommt dabei ebenso wenig zu kurz wie Staunen, Nachdenken, Lachen und Mitfühlen. Theater für alle, die Märchen und Musik mögen.

Künstler:

Musical mobil

Wann:
Montag, 20.03.2017, 9.00 Uhr & 11.00 Uhr

Dauer:
ca. 45 Minuten

Ort:
Theater im Schlossgarten

Kartenpreis:
2,00 €

 

Tickets buchen

 

Das Bach-Festival wird unterstützt von:

Veranstaltungsübersicht:

Fr., 17. März, 19.30 Uhr: „Cantate Domino“ (I Vocalisti, Anna Maria Hefele, Quartonal)
Fr., 17. März, 22.00 Uhr: Jazz-Nacht (Meier's Clan)
Sa., 18. März, 10.00 Uhr: „Türen auf für die Kunst“ (Handwerkermarkt)
Sa., 18. März, 10.30 Uhr: Barocke Improvisationskunst (Aleksandra & Alexander Grychtolik)
Sa., 18. März, 11.30 Uhr: „Dem Klang auf der Spur“ (Orgeltour)
Sa., 18. März, 12.00 Uhr: Geistliche Mittagsmusik (A. & A. Grychtolik, Jörg Reddin)
Sa., 18. März, 14.00 Uhr: Arnstadts Bachfamilie (Stadtführung)
Sa., 18. März, 15.30 Uhr: „Willst Du Dein Herz mir schenken?“ (Stadtführung) 
Sa., 18. März, 19.30 Uhr: „Von Bach bis Bernstein“ (Meier's Clan)
Sa., 18. März, 22.00 Uhr: Clubnacht: Bach trifft moderne Sounds
So., 19. März, 10.00 Uhr: Kantatengottesdienst „Actus tragicus“ (Hille Perl, Ensemble La Ninfea)
So., 19. März, 10.00 Uhr: „Türen auf für die Kunst“ (Handwerkermarkt)
So., 19. März, 14.00 Uhr: „Spaziergang nach Dornheim“ Spaziergang mit Maria Barbara
So., 19. März, 17.00 Uhr: „Ecce quam bonum!“ (Hille Perl, Ensemble La Ninfea)
Mo., 20. März, 9.00 & 11.00 Uhr: „Der gestiefelte Kater“ (Kinderprogramm)
Mo., 20. März, 12.00 Uhr: Geistliche Mittagsmusik (Tom Anschütz)
Mo., 20. März, 18.00 Uhr: „Kleine Hände - große Musik“ (Musikschulkonzert)
Di., 21. März, 12.00 Uhr: Geistliche Mittagsmusik (Jörg Reddin)
Di., 21. März, 17.00 Uhr: Hommage an Bach (Hamburger Konzertduo)
Di., 21. März, 19.30 Uhr: „Junge Preisträger“ (Liv Heym & Sebastian Heindl)
Di., 21. März, 21.30 Uhr: Bach-Ehrung