Foto: Gabriele Damm


Künstler:
Beate Krambs
Angela Heyder
Beate Friedrich
Gabriele Damm

Programm:
Geführter Tagesausflug durch die Orgellandschaft des Ilm-Kreises. In diesem Jahr führt die Tour in die Dreifaltigkeitskirche nach Holzhausen. Dort zu hören ist die Johann-Michael-Hesse-Orgel. Weiter geht es in die Kirche nach Witzleben in die St. Magdalenen Kirche um dort, die 2014 restaurierte, Witzmann-Orgel zu hören und in die St.Peter und Paul-Kirche nach Elxleben um dort die Volckland-Orgel zu hören. Letzter Stopp ist Johann Sebastian Bachs Traukirche in Dornheim. Die Orgel in Dornheim wird während dem Konzert „Im Umfeld der Bach-Familie“ durch das Kammermusiktrio Marais Consort gespielt und ist Bestandteil der diesjährigen Orgeltour. 

Wann:
Samstag, 23. März 2019, 11.45 Uhr

Dauer:
ca. 7 Stunden

Ort:
Holzhausen, Witzleben, Elxleben, Dornheim, Treffpunkt: Bustreff Arnstadt

Ticketpreise:
50,00 € / 48,00 € (ermäßigt)
(inkl. Transfer, Imbiss, Kaffeegedeck, Orgelklangproben und Eintritt zum Konzert „Im Umfeld der Bach-Familie“ des Kammermusiktrios Marais Consort am 23.03.2019, 17.00 Uhr in Johann Sebastian Bachs Traukirche Dornheim)

Die Ticketpreise sind gültig in den stationären Vorverkaufsstellen. Ermäßigung erhalten: Schüler, Studenten, Inhaber des Arnstädter Freizeitpasses mit dem Vermerk „ALG II Empfänger“, ALG II Empfänger sowie Schwerbeschädigte und deren volljährige Begleitperson gegen Vorlage eines entsprechenden und gültigen Ausweises. Kinder bis einschließlich 7 Jahren, in Begleitung eines Erwachsenen, erhalten freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.

 

Online-Tickets Vorverkauf

 

Hinweise:
Die Veranstaltung ist für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.

 

Das Bach-Festival wird unterstützt von: